Termine

Liebe Mitglieder und Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,


in der Folge finden Sie die Veranstaltungshinweise für das Jahr 2014 auf denen Vorstandsmitglieder der Studiengesellschaft, besonders Dr. Rappenglück (Ra) und Dr. Peter Barth, zu aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich der Friedens- und Sicherheitspolitik sprechen werden - dies teilweise auch im Rahmen mehrtägiger Seminare. Kurzfristig angesetzte Veranstaltungen erfahren Sie durch die Aktualisierung des Programms hier im Internet.

Infos auch über: www.peterbarth.de


Vorträge und Seminare 2017
27. 01. bis 29.01.2017 Wohin treibt der Balkan?
Vom traditionellen Pulverfass zum EU-Mitglied

Wochenendseminar,
Haus Buchenried, Leoni am Starnberger See
16. Februar 2017, 18.00 bis 21.00 Uhr

Afghanistan Länderabend

AWO Arzberg

22. Februar 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr

Kampf der Kulturen oder friedliche Konfliktlösungsmöglichkeiten?

VHS Memmingen

26.02.-09.03.2017

Reise nach Israel und Palästina
der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.

Download Fleyer: PDF
Download Anmeldungsformular: PDF
Download AGB's: PDF
 

30. März 2017, 10.00 bis 12.00 Uhr

Neuere Erkenntnisse der Friedens- und Konfliktforschung

VHS München, Hadern
7. bis 9. April 2017, Wochenendseminar

Luxusgut Wasser

Georg-Vollmar-Akademie, Kochel am See

25.4.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr

Israel und Palästina – wem gehört das Heilige Land?

Studium Generale VHS Olching
02.5.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr

Israel und Palästina – wem gehört das Heilige Land?

Studium Generale VHS Olching
3. Mai 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr

China – die große Herausforderung

VHS München, Gasteig
5. bis 7. Mai 2017, Wochenendseminar

Die politischen Beziehungen Europas zu den arabischen Staaten

VHS München, Berg am Starnberger See
09.5.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr

Israel und Palästina – wem gehört das Heilige Land?

Studium Generale VHS Olching
10. Mai 2017, 19.30 bis 21.00 Uhr

Terror und Flucht. Wie kann die Spirale der Gewalt gestoppt werden?

Pfarrheim St. Wolfgang, Bischof-Wittman-Straße 24,
Regensburg

23. bis 26. Mai 2017, Wochenseminar

Wasser – ein globales politisches Problem

GEW, Georg-Vollmar-Akademie Kochel

29. Mai bis zum 2. Juni 2017, Wochenseminar

Russland und Deutschland

Georg-Vollmar-Akademie, Kochel am See

Mittwoch, 26. Juli, 09.00 – 16.00 Uhr

Internationaler Terror im Zeitalter der Globalisierung.

Führungsforum der Polizei Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für pol. Bildung

Böblingen (geschlossene Veranstaltung)

16. August 2017, 10.00 – 12.00 Uhr

Aktuelle Entwicklungen in Saudi-Arabien

VHS München, Scheidtplatz
21. – 25. August 2017 Luxusgut Wasser – Internationale Konflikte um Wasser

Wochensemianr Georg-Vollmar-Akademie Kochel
28. August bis 01. September 2017, Wochenseminar

Flucht/Vertreibung/Migration/Integration

Bay. Seminar für Politik, Kochel am See

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18.00 – 19.30 Uhr

 

Wasser – Urstoff des Lebens, planetare Klimamaschine, umkämpfte Ressource

Münchner Volkshochschule, Gasteig

10. bis 12. November, Wochenendseminar

China – die globale Weltmacht

Georg-Vollmar-Akademie, Kochel am See

20. bis 24. November, Wochenseminar

IS – der Islamische Staat

Georg-Vollmar-Akademie, Kochel am See

24. bis 26. November 2017, Wochenendseminar

Der Islamische Staat (IS)

VHS München,
Berg am Starnberger See

 

Seminarorte - Information und Anmeldung:

Akademie für Politische Bildung Tutzing www.apb-tutzing.de Buchensee 1, 82327 Tutzing
Tel.: 08158-256-0, Fax: 08158-256-51, E-Mail:Chefsekretariat@apb-tutzing.de

Bayernforum München der Friedrich-Ebert-Stiftung www.fes.de Elisenhof, Prielmayerstraße 3, 4 Stock
Tel.: 089-515552-40, Fax: 089-515552-44, E-Mail:bayernforum@fes.de

Georg-Vollmar-Akademie e.V. www.vollmar-akademie.de Am Aspensteinbichl 7, 82431 Kochel
Tel.: 08851-78-0, Fax: 08851-7823, E-Mail:info@vollmar-akademie.de

Münchner Volkshochschule GmbH und Haus Buchenried www.mvhs.de
Geschäftsführung und Verwaltung: Gasteig, Kellerstraße 6, Eingang Rosenheimer Straße 5
Postanschrift: Postfach 80 11 64, 81611 München,
Tel.: 0 89-4 80 06-0, Fax: 0 89-4 80 06-65 98, E-Mail: info@mvhs.de

Es ergeben sich öfter verhältnismäßig kurzfristig noch weitere Veranstaltungen,
die wir Ihnen heute noch nicht mitteilen können. Wir bitten Sie deshalb, sich auf dieser Homepage
über solche Veranstaltungen zu informieren.

Wir hoffen auf Ihr Interesse an den Veranstaltungen!
Mit freundlichen Grüßen!

Studiengesellschaft für Friedensforschung


 

Studiengesellschaft für Friedensforschung e.V. München
Fritz-Baer-Straße 21 , D-81476 München
Konto 0141500800, Postbank München, BLZ 70010080