Festakt am 13.09.2008 im Münchener Rathaus
Eine kleine Dokumentation in Bildern

 



Stadtrat Dr. Reinhard Bauer
Grußwort der Stadt unter den Augen der "Monachia" im festlichen Rahmen des Rathaussaales

 


Frau Dr. Angelika Holterman
Moderatorin. Sie führte durch das umfang-reiche Festprogramm.


Musikalisch festlicher Rahmen mit Georg Friedrich Händel
Britta Bohn, Violine - Erwin Schelbert Klavier

 


Steiflichter zur Zeit- und Vereinsgeschichte
Präsentation durch Vorstandsmitglied Erwin Schelbert


Die Vorsitzende der Studiengesellschaft
Gisela Burkhart
begrüßt die Festversammlung.






Vortrag "Alte und neue Herausforderungen 50 Jahre Friedenspädagogik"
Renate Grasse, M.A.,Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik

 

 

 

 

Festvortrag
"Friedensforschung in Deutschland, ein schwieriger Weg! - Wie geht es weiter?
Prof. Dr. h.c. Karlheinz Koppe, Bonn

 

 

 


 

Aufmerksames Auditorium im Rathaussaal




 
Wertvolles Wasser im alegorischen Gemälde desRathauses über dem Redner
Nachhaltiger Vortrag:

"Der bedrohte Frieden - Wassermangel - eine Herausforderung einer zukünftigen Friedensforschung"

Dr. Peter Barth, München
Vorsitzender der Studiengesellschaft für Friedensforschung

 


Brigitte Tschigg

Ursula Parusel

Luise Becker-Freysing
-------------------- Mitglieder aus Vorstand und Trägerkreis der Studiengesellschaft --------------------


Nach dem Festakt
Buffet und Gespräche im historischen kleinen Sitzungssaal




Heiße Gespräche bei kühlen Getränken
Begegnung, Erfahrungsaustausch



Freudige Gesichter .........

Erholung nach tiefsinnigen Vorträgen

Prosit auf einen eindrucksvollen Festakt ......


Zum Abstract der Vortragstexte